NOBISKRUG UNTERZEICHNET VERTRAG FÜR WEGWEISENDE 100-Meter-plus SUPERYACHT

23. September 2019

Der deutsche Yachtbauer NOBISKRUG gibt den Auftragseingang für eine weitere 100-Meter-plus Superyacht bekannt.

Innerhalb der Yachtindustrie ist die Werft durch Neubauten wie „Sailing Yacht A“ oder jüngst „M/Y ARTEFACT“ bekannt für ihre Expertise, innovative Projekte umzusetzen. Mit dem nun unterzeichneten 100-Meter-plus Superyachtprojekt wird die Werft die bisherigen Grenzen der Konstruktion und Innovation nochmals erweitern.

Mit dem neuen Auftrag stärkt NOBISKRUG seine Marktposition als Spezialist für außergewöhnliche Yachtneubauten – ganz dem eigenen Anspruch folgend Superyachten für das 22. Jahrhundert zu produzieren.

Projekt „Phoenix" (Baunummer 796), verspricht diesem Ansatz folgend eine Weiterentwicklung in den Bereichen des intelligenten Designs und innovativer Konstruktion.

Weitere Details zu den außergewöhnlichen Designmerkmalen dieser Yacht folgen in Kürze.

Pressekontakt

Sie haben Fragen zu unserer Werft, Werftengruppe oder einem konkreten Projekt? Sind auf der Suche nach Bildmaterial? Oder haben ein anderes Presse-Anliegen? Wir stehen Ihnen gerne für Fragen und Antworten zur Verfügung! Senden Sie uns eine E-Mail, wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

presse(at)nobiskrug.com